Die Hand immer frei im Lager bei Thorlabs

Thorlabs ist ein privat geführtes Unternehmen für optische Geräte mit Hauptsitz in Newton, New Jersey. Das Unternehmen wurde von Alex Cable gegründet, der als Präsident und CEO fungiert. Bis 2013 beschäftigte Thorlabs rund 1.000 Mitarbeiter direkt oder indirekt und erzielte einen Umsatz von rund 200 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen hat Niederlassungen in mehreren amerikanischen Staaten, Brasilien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Japan, Schweden und Großbritannien.  Es werden ca. 20.000 verschiedene Produkte verkauft.

ThorlabsLogo1000

Für die flexible Arbeit im Lager stattete 4logistic die deutsche Niederlassung mit zahlreichen WT6000 Erfassungsgeräte mit RS4000 Ringscannern aus. Die Wearable-Computer verleihen den Mitarbeitern die freihändige Mobilität, die sie brauchen, um neue Maßstäbe bei der Produktivität zu setzen.

  • Kunde: Thorlabs GmbH
  • Branche: Produzierendes Gewerbe
  • Kunde seit: 2016
  • Verwendete Hardware: Zebra WT6000, Zenra RS4000