4logistic führt Serviceprogramm 4easy ein

11.09.2013 - Mit der Einführung eines herstellerübergreifendes Servicesystems verbessert 4logistic den Investitionsschutz ihrer Kunden noch weiter.

Das Serviceprogramm „4easy“ ist in drei Bereiche entsprechend der Bedürfnisse des Unternehmens und deren Budgetierung aufgegliedert. Diese decken den Servicebedarf der technologischen Infrastruktur der meisten Unternehmen ab.

4easy Care“ erweitert die Herstellergarantie um einen Sofortaustausch der Geräte innerhalb von 5 Werktagen sowie bei Bedarf einen Servicetechniker vor Ort innerhalb von 1 Woche nach Terminvereinbarung. Das Paket wird mit einer Laufzeit von drei bis fünf Jahren angeboten. Für größere Produktivumgebungen stellt das erweiterte Programm „4easy Pro+“ eine ideale Lösung dar. Die Geräte werden im Sofortaustausch per regulärem Paketversand getauscht. Zusätzlich werden nicht nur Hersteller bedingte Mängel und Verschleiß gedeckelt, sondern auch Unfälle, so dass auch im Falle einer Fehlbedienung keine zusätzlichen Kosten entstehen. Ein Servicetechniker ist innerhalb von 72 Stunden vor Ort. Für kritische Produktivumgebungen eignet sich „4easy Premium“: Hier werden zusätzlich Geräte per Overnight-Express zur Verfügung gestellt sowie ein Servicetechniker innerhalb von 24 Stunden bereitgestellt.

Mit „4easy Premium+“ ermöglicht das System ein maximales Individualpaket für besonders kritische Anwendungsbereiche.

Mit unserem neu entwickeltem Service-System wollen wir nicht nur eine transparentere Möglichkeit schaffen um verwirrende Zuliefersysteme zu vereinheitlichen, sondern unseren Kunden einen echten Investitionsschutz bieten. Wir setzen dort an wo die normale Herstellergewährleistung aufhört“ so Marketingleiter Markus Nicoleit.

Das Servicesystem so kann je nach Anforderung das System flexibel hoch skaliert werden. „Stellen Sie sich vor Sie haben auf einmal im Weihnachtsgeschäft einen Wachstumsschub, wechseln auf Mehrschichtsysteme um mit Ihrer Auftragslage gerecht zu werden und ein wichtiges Gerät - z.B. ein WLAN-Router - gibt den Geist auf. Genau für diesen Fall wollen wir ein nach oben frei skalierbares System anbieten, damit unser Kunde in jedem Fall nicht auf Premium-Support verzichten muss“ so Nicoleit weiter. Die individuell vereinbarte Vertragslaufzeit wird dadurch nicht verlängert.

Zum einen wollen wir natürlich die Kunden stärker an uns binden, das ist natürlich beabsichtigt. Dabei geht es uns nicht unbedingt um den eigenen Profit, sondern primär um die Systemintegrität, denn gerade in kritischen Umgebungen ist ein optimales Zusammenspiel der verschiedenen Geräten und Technologien ein absolutes muss.“ so Produktmanager Bernd Schliekau.

4logistic Ltd.

Mobile Solutions

Rotestrasse 24

75334 Straubenhardt
Ansprechpartner: Bernd Schliekau

Fon: +49 (0) 7082-79260-0 

Fax: +49 (0) 7082-79260-20
info@4logistic.de
http://www.4logistic.de


Der baden-württembergische Hersteller 4logistic liefert Lösungen für mobile Datenerfassung, Dienstleistungen und Produkte für Wireless LAN, Staplerterminal und Industriecomputer in Logistik und Industrie. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, innovative Lösungen mit einem hohen Rationalisierungseffekt anzubieten. Dabei werden neue Wege gegangen, die es ermöglichen, moderne und preisgünstige Industriestandards anzubieten.